SEO und Online Marketing

Suchmaschinenoptimierung - Wir bringen Sie nach vorne
Kontakt | Sitemap | Impressum
SEO Tipps SEO Service SEO Tools SEO Tweets SEO Tutorial Google SEO oder SEM

Google

Die Suchmaschine Google

Google ist in Deutschland seit einigen Jahren die führende Suchmaschine und hat Yahoo, Altavista wie auch msn seit dem Onlinegang am 7. September 1998 immer mehr Marktanteile abgenommen. Bereits Mitte 2001 war Google die meist genutzte Suchmaschine. 

Aber wie arbeiten Suchmaschinen?

Eine Internet Suchmaschine durchsucht automatisch mit Bots (ein von robot abgeleiteter Begriff) das Internet und speichert alle Webseiten auf dessen Server in einen Index. Bei der Eingabe eines bestimmten Suchbegriffs (Keyword) bei einer Suchmaschine wie Google, wird das Keyword mit den im Index gelisteten Webseiten verglichen und in einer bestimmten Reihenfolge nach dessen Relevanz präsentiert. Die Gewichtung der Relevanz der Webseiten erfolgt nach ca.150 festgelegten Kriterien, die sich regelmäßig etwas verändern, um dem Suchenden noch bessere Suchergebnisse anbieten zu können. 

PageRank

Der PageRank, der die Wichtigkeit einer Seite darstellen soll und den Namen des Google Mitgründer Larry Page trägt, gerät mittlerweile immer mehr ins Hintertreffen. Der PageRank misst wie viele Seiten aus dem World Wide Web allgemein Internet genannt, auf eine Webseite verweisen. Je mehr Links zu einer Seite gefunden werden, also Internetbetreiber eine Seite empfehlen, um so wichtiger wird diese Webseite eingeschätzt. Dabei kommt es darauf an, welchen Stellenwert oder PageRank die Seite besitzt die auf die Seite verweist und wie viele Links auf dieser Seite platziert sind. Weitere Kriterien wie die Position des Links, der Inhalt (das Thema) der Seite oder auch die Linkbezeichnung sind wichtige Kriterien, die Google aufnimmt und gewichtet.

In gängigen SEO Blogs wird bereits vom Tod des PageRank gesprochen. Andere wiederum behaupten todgesagte leben länger, was auch für den PageRank zutreffen wird. Unbestritten wichtig bleiben jedoch die externen Links, die auf eine Seite verweisen. Daher ist das Linkbuildung - der Linkaufbau auf externen Seiten eines der wichtigsten Kriterien der Offpage-Optimierung bei SEO.

Hier eine Liste der Top PageRank Seiten im Januar 2010

www.w3.org/
www.energy.gov
www.firstgov.gov/
www.google.com/
www.ifla.org
www.europeana.eu
www.zimbra.com
www.www.org
www.addthis.com
www.cnn.com

Google Marktanteil

Der Marktanteil von Google ist in Deutschland ca. 90 Prozent aller Suchmaschinen. Zählt man die Marktanteile der Suchmaschinen von T-Online oder AOL hinzu, die auch die Google Suche nutzen, liegt der Marktanteil über 90 Prozent. Daher macht es in Deutschland vor allem Sinn beim SEO sich auf Google zu konzentrieren.

Google Universal Search

Google betreibt neben der Suchmaschine die Textinhalte in Webseiten sucht, eine Reihe weiterer Produkte an, die auch vermehrt in den Suchergebnissen auf der ersten Seite von Google erscheinen. Diese von Google erzeugten Ergebnisse werden auch als Universal Search bezeichnet und beinhaltet Inhalte aus den Suchen von Google maps, Google Producs, Google Bilder, Google Videos oder auch Google News. Vor allem die Universal Search Ergebnisse aus Google Products und Google Maps, die auch ein Geschäftsmodell von Google beinhalten wie auch die Google AdWords Kampagnen, nehmen in den letzten Jahren immer mehr Platz auf der ersten Seite der Goole Suchergebnisse ein.